Kranzen Engineering

Kranzen Engineering
Kranzen Engineering
Direkt zum Seiteninhalt

von der ersten Idee
zu serienreifen Produkten


seit 2010 steht Kranzen Engineering seinen Kunden bei der Erreichung ihrer oft hohen Ziele in Versuch & Entwicklung erfolgreich und tatkräftig zur Seite und wird hierbei seit 2021 durch Kooperationspartner aus Konstruktion und Programmierung unterstützt



Als ich mein Ingenieurbüro „Joachim Kranzen Engineering“ im Februar 2010 gegründet habe, begann ich zunächst als freiberuflicher Einzelkämpfer im Versuchswesen. Durch Aufträge in den Bereichen Automotive, Reinigungsgeräte, Dentalbereich, Laserbearbeitung, der Pharmaindustrie und verschiedenen Anderen habe ich umfangreiche Erfahrungen im Versuchswesen, sowie der Entwicklung und Programmierung von Prüfständen gesammelt. Da die Aufgaben immer mehr wurden, war 2020 ein Punkt erreicht, dass ich mich nach Kooperationspartnern umsah und fündig wurde und daher heißt es seither auch


mehr Sicherheit für unsere Kunden



Aktuell habe ich Kooperationspartner in den Bereichen Programmierung und CAD-Konstruktion und bin daher in der Lage, mehr Aufträge in einem breiteren Spektrum anzunehmen und zu bearbeiten. Dadurch steigt auch die Sicherheit für Sie, dass IHRE Projekte erfolgreich und termingerecht umgesetzt werden. ​Aufträge werden bei mir nicht jedoch einfach nur an Kooperationspartner weitergeleitet. Ich unterstütze Sie zunächst direkt mit meinem eigenen umfangreichen Wissen und meiner ausgeprägten Hands-on-Mentalität. Reicht dies nicht aus, kann ich meine Leistungsfähigkeit durch qualifizierte Kooperationspartner und das Fachwissen ausgesuchter Spezialisten erweitern.

Vor meiner Selbständigkeit habe ich einige Jahre an der Hochschule Aalen im Fachbereich spanende Fertigungstechnik in F&E als Versuchsingenieur gearbeitet. Parallel zu meiner Forschungsarbeit, bei der es sich um die Optimierung der spanenden Bearbeitung rostfreier Stähle handelte, habe ich einige Praxissemester und Diplomarbeiten von Studenten betreut und dabei sehr gute didaktische Fertigkeiten und soft skills entwickelt. Diese kommen auch Ihnen heute bei meinen vielfältigen Projekten in der Zusammenarbeit mit immer wieder unterschiedlichen Teams zugute.
Zurück zum Seiteninhalt